Willkommen im Forum als Gast. Melden Sie sich als Mitglied an und nutzen sie alle Vorteile als Forummitglied. Beachten Sie bitte die Forenregeln und Mitteilungen des Admistrators und der Moderatoren, die FAQ sowie das Impressum. 
#1

Jana ist über die Regenbogenbrücke gegangen

in Regenbogenbrücke 08.02.2012 20:53
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Tiefbetrübt muss ich den Foris die traurige Mitteilung machen, dass meine alte Omi heute um 17,30 Uhr von ihren Leiden erlöst wurde.
Ich werde sie , wie alle meine, über die Regenbogenbrücke gegangenen Freunde, in lieber Erinnerung behalten.
Hunderudi


Zum hochveranlagten, leistungsfähigen Hunde mit vollendetem Gebrauchsgebäude (Rittmeister Max v. Stephanitz, "Der Deutsche Schäferhund in Wort und Bild" 6.Auflage 1921, Seite 390)

nach oben springen

#2

RE: Jana ist über die Regenbogenbrücke gegangen

in Regenbogenbrücke 09.02.2012 09:20
von caja • Junghund | 45 Beiträge

Fühl dich gedrückt......
lgcaja

nach oben springen

#3

RE: Jana ist über die Regenbogenbrücke gegangen

in Regenbogenbrücke 09.02.2012 11:01
von Shadow • Landesmeister | 619 Beiträge

Die guten Dinge gibt es nicht umsonst. Der Weg zu einem Ziel darf anstrengend sein, das ist Okay. Ich bin bereit, den Weg zu gehen.
Besser ein weiser Tor als ein törichter Weiser! von William Shakespeare

nach oben springen

#4

RE: Jana ist über die Regenbogenbrücke gegangen

in Regenbogenbrücke 09.02.2012 20:01
von Dasty • Junghund | 32 Beiträge

Wie immer hat Shadow, ohne viele Worte zu machen, das wesentliche zum Ausdruck gebracht. Ich kann mich dem nur Anschließen. Machs gut Jana und Grüße mir meine Lieben hinter der Regenbogenbrücke.


Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann möchte ich, wenn ich sterbe, dahin gehen, wo sie hingegangen sind.
( Wil Rogers 1897-1935 )

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kerstin
Forum Statistiken
Das Forum hat 412 Themen und 1501 Beiträge.

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor