Willkommen im Forum als Gast. Melden Sie sich als Mitglied an und nutzen sie alle Vorteile als Forummitglied. Beachten Sie bitte die Forenregeln und Mitteilungen des Admistrators und der Moderatoren, die FAQ sowie das Impressum. 
#1

Hydra vom Stepenitztal

in mein DSH 18.08.2010 09:37
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Hallo,
heute möchte ich mal meine kleine Hündin Hydra vom Stepenitztal vorstellen.
Vater ist der Jimbeam vom Talka Marda.
Mutter ist die Ellis vom Andershofer Ufer.
Hydra ist eine schlanke, vatertypische agile Hündin. Sie hat ein gutes Wesen und verträgt sich mit allen Hunden auf dem Hof.
Ich werde sie wohl noch eine Weile behalten.

nach oben springen

#2

RE: Hydra vom Stepenitztal

in mein DSH 16.04.2011 04:09
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Hallo Foris,
meine Hydra ist nun schon fast erwachsen.
Sie kommt nun noch einmal in die Flegeljahre. Immer wieder versucht sie mich anzumeiern. Die ist intelligent und gerissen.
Zu ihren Geschwistern lasse ich sie kaum noch, weil sie zusammen nur Blödsinn machen. Für Hydra und ihre Geschwister beginnt so langsam der Ernst des Hundelebens.

nach oben springen

#3

Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 27.04.2011 21:09
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Hallo liebe Foris,
Hydra hat sich zu ihrem Vorteil ausgewachsen, wie das letzte Foto in der Bildergalerie zeigt.

nach oben springen

#4

RE: Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 26.11.2011 05:20
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Hallo liebe Foris,
Hydra hat sich zu eine großen, schlanken Hündin ausgewachsen, die voll im Vatertyp steht.
Sie ist sehr wachsam und voller Bewegungsdrang. Die Hündin veträgt sich gut mit andern Hunden auf dem Hof. Mit der alten Jana geht sie immer gerne mit und akzeptiert sie immer noch als ranghöher.
Ich kann mich immer noch nicht von ihr trennen und werde sie weiter arbeiten.[widget=8]


Zum hochveranlagten, leistungsfähigen Hunde mit vollendetem Gebrauchsgebäude (Rittmeister Max v. Stephanitz, "Der Deutsche Schäferhund in Wort und Bild" 6.Auflage 1921, Seite 390)

nach oben springen

#5

RE: Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 26.11.2011 14:48
von Dasty • Junghund | 32 Beiträge

Nicht Böse sein, aber es sieht so aus als ob die Hündin in beiden Ohren eine sogenannte Delle hat. schönen Gruß


Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann möchte ich, wenn ich sterbe, dahin gehen, wo sie hingegangen sind.
( Wil Rogers 1897-1935 )

nach oben springen

#6

RE: Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 26.11.2011 22:04
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Schaui dir mal das große Bild in der Bildergalerie an. Ich weiß nicht was du meinst.


Zum hochveranlagten, leistungsfähigen Hunde mit vollendetem Gebrauchsgebäude (Rittmeister Max v. Stephanitz, "Der Deutsche Schäferhund in Wort und Bild" 6.Auflage 1921, Seite 390)

nach oben springen

#7

RE: Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 27.11.2011 08:11
von Shadow • Landesmeister | 619 Beiträge

Hi Rudi,
Sie Meint bestimmt den Knick der in der rechten und linken Ohrmuschel zu sehen ist. Der wurde früher als Delle bezeichnet. Versuch mal ein Kopfbild zu machen da sieht man die Ohren besser. bis denne


Die guten Dinge gibt es nicht umsonst. Der Weg zu einem Ziel darf anstrengend sein, das ist Okay. Ich bin bereit, den Weg zu gehen.
Besser ein weiser Tor als ein törichter Weiser! von William Shakespeare

nach oben springen

#8

RE: Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 27.11.2011 14:47
von Shadow • Landesmeister | 619 Beiträge

Rudi,
Ich habe Dir das mal mit Pfeile Markiert was wie eine Delle aussieht und die ist links und rechts in der Ohrmuschel. Bei der zweiten Püppi könnten durchaus Haarbüschel den Eindruck von einer Delle im Ohr erwecken. bis denne


Die guten Dinge gibt es nicht umsonst. Der Weg zu einem Ziel darf anstrengend sein, das ist Okay. Ich bin bereit, den Weg zu gehen.
Besser ein weiser Tor als ein törichter Weiser! von William Shakespeare

zuletzt bearbeitet 27.11.2011 14:47 | nach oben springen

#9

RE: Hydra vom Stepenitztal hat sich ausgewachsen

in mein DSH 30.10.2012 00:31
von Hunde-Rudi • Landesmeister | 485 Beiträge

Beide Hündinnen sind verkauft.


Zum hochveranlagten, leistungsfähigen Hunde mit vollendetem Gebrauchsgebäude (Rittmeister Max v. Stephanitz, "Der Deutsche Schäferhund in Wort und Bild" 6.Auflage 1921, Seite 390)

zuletzt bearbeitet 30.10.2012 00:35 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kerstin
Forum Statistiken
Das Forum hat 412 Themen und 1501 Beiträge.

Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor